Home / Beauty / Hello Baby, Bye bye Styling?

Hello Baby, Bye bye Styling?

Hello Baby, Bye Bye Styling?

 

Wie ich nach der Schwangerschaft meinen Typ neu entdecke

 

Einschneidende Ereignisse wie Trennung, Schwangerschaft, Krankheiten, Beförderung und Co veranlassen oft dazu, dass man seinen Look verändert. Oft ist es schwierig seinen Stil wieder zu finden oder man möchte sich lieber komplett neu erfinden. Bei mir war es die Schwangerschaft, die meinen Geschmack in Sachen Mode durcheinanderbrachte. Zuvor liebte ich dunkle Farben, sportliche Designs und verspielte Schnitte Als ich dann mit meinem Sohn schwanger war, gab es für mich nur noch eine Farbe: Möglichst bunt. Ich kann mir das nur durch den Hormonschub erklären 😀 Man blüht ja sowieso total auf und mit dem Bauch ist man natürlich total in seiner Auswahl eingeschränkt. Zeltartige Kleider und Jogginghosen Hallo. Ist das Baby einmal da, ändert sich nicht viel. Schließlich hat man besseres zu tun, als sich um sein Aussehen zu kümmern. Nach ein paar Monaten fand ich mich in meine Rolle als Mama ein und begann wieder meine Leidenschaft für Mode aufzunehmen. Doch ich hatte mich verändert. Frühere Lieblingsstücke gefielen mir plötzlich nicht mehr und ich hatte den Wunsch nach einem neuen Styling.

showmeyourcloset_vergleich_schwangerschaft_styling_danach_modeblog-München
Schwangerschaft – Schlafmonster-Mami – 1,5 Jahre später

Bei mir veränderte sich wie bei vielen anderen Mamas auch einiges, leider gehörte da neben den altbekannten Dauer-Augenringen auch Haarausfall dazu.

Hallo neues Mode-Ich – Stilberatung mit Bianca von Stilfrage

Wie gerufen kam die Einladung zu dem Stilfrage-Event. Die liebe Bianca ist Personal Styling Coach und lud unter Anderem mich und Marina von Fashiontipp zu einem exklusiven Fashion Plausch ein. Wir lernten einiges über ihre Arbeitsweise kennen und ich konnte noch viel dazu lernen, wie ich feststellen musste. Mithilfe von Farbtüchern zeigte uns Bianca, welche Töne unserer Haut schmeicheln und welche nicht. Auch eine Farbbrille kam zum Einsatz.Inspiriert von den vielen tollen Tipps war ich dann noch am selben Tag beim Friseursalon Rainer Hauber. Wer mir auf Instagram folgt (#showmeyourcloset) weiß schon, was sich auf meinem Kopf verändert hat. Allen anderen werde ich es bald hier zeigen.

Farbenberatung
Farbberatung mit Bianca von Stilfrage // Bild von Marina von Fashiontipp
Bloggertreffen-in-München
Fashion Talk mit den Mädels

Tipps, wie man seinen Styling (wieder) findet:

1. Genug Zeit nehmen sich in die neue Rolle einzufinden

2. Kleiderschrank-Inventur: Was darf bleiben, was muss raus

3. Eine Farberatung wirkt Wunder, glaubt mir

4. Shoppen gehen und so viel wie möglich anprobieren ohne zu kaufen

5. Fashion Board mit Inspiration erstellen

6. Neue Frisur, neues Ich – aber welcher Frau muss ich das erzählen? 😉

showmeyourcloset_fashionblog_modeblog_münchen_kleiderschrank_stil

Es war ein tolles Event, danke nochmal für die Einladung an dieser Stelle. Und danke an Marina für die tollen Fotos!

Siehe auch

momblog-mamablog-muenchen-fashionblog-show-me-your-closet-fashion-family-muttertag-mama-sein

Muttertag: Wie fühlt sich „Mama sein“ an?

Hallo meine Lieben, Zum Muttertag gestern habe ich mich erinnert wie es sich eigentlich angefühlt ...

11 Kommentare

  1. Habe gerade mal dein Insta gecheckt, die neue Frisur steht dir super! 🙂
    LG

  2. Eine Stilberatung mit Farbtypanalyse ist eine feine Sache. Mir ging es ähnlich. Nach der Geburt der Kinder hatte ich mit Mode nicht mehr viel am Hut. Einfach keine Zeit mit zwei kleinen Rackern. Meine erste Farbberatung war allerdings eine „Fehldiagnose“. Man hatte mich als Sommertyp eingestuft, obwohl ich ein Wintertyp bin. Erst eine Kosmetikerin, die auch Farbberatung machte, hatte das erkannt. Jetzt bin ich glücklich mit meinen Farben.

    Ich finde Deinen Stil klasse 🙂

    LG Sabine

  3. Liebe Birte,
    das ist ein wirklich super toller Post und so viele super tolle Tipps.
    Und die Bilder sehen einfach alle klasse aus.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  4. liebe Birte,
    das klingt nach einer wunderbaren Möglichkeit, die du da ergriffen hast. ich persönlich glaube, dass es etwas frischer Wind jeder Frau in bestimmten Abständen richtig gut tut 🙂
    und nichts schlägt den ehrlichen Rat einer guten Freundin – mit oder ohne das Gläschen Sekt 😉

    das Ergebnis kann soch auf jeden Fall sehen lassen. du schaust großartig aus!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  5. Sehr schöner Post und ich kann mir das wirklich gut vorstellen, dass sich mit einem Baby einiges ändert. Finde aber wirklich dass du für dich einen tollen Stil gefunden hast und wäre super gerne bei Bianca dabei gewesen…

    Viele liebe Grüße
    Madeleine
    http://maracujabluete.com/

  6. Kann mir gut vorstellen, dass ein Baby so jede Menge Veränderung ins Leben bringt 🙂 Schöner Post!
    Liebe Grüße
    Kathi von http://www.everyonestarling.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*