Home / Shopping / Family / Inspiration: Sport im Sommer mit den Kindern

Inspiration: Sport im Sommer mit den Kindern

Hallo meine Lieben,

keine Frage, Sport im Sommer und Bewegung ist für Klein und Groß nicht nur wichtig für die Gesundheit, sondern sollte auch ein alltäglicher Bestandteil sein. Doch gerade uns Erwachsenen fällt es neben Job, Haushalt und Familie oft gar nicht so leicht sich wirklich regelmäßig zu bewegen. Dabei ist es gar nicht so kompliziert Sport und Bewegung mit Kindern im Alltag zu integrieren.  Zusammen mit Tausendkind möchte ich Euch heute Inspiration und Tipps geben, wie Sport im Sommer mit den Kindern Spaß macht und easy im Alltag integriert werden kann.

Inspiration: Sport im Sommer mit den Kindern

Gebt Kindern einen Ball und es wird nicht langweilig. Das sagte meine Oma mal zu mir und ich finde sie hat absolut Recht. Gerade die simplen Spiel Ideen können oft am Meisten Spaß machen. Egal ob Boule, Basketball oder Fußball – Hauptsache die Kleinen können sich so richtig austoben draußen. Was ich schon oft beobachtet habe: Eltern gehen mit ihren Kindern nach Job, Kindergarten und Schule   auf den Spielplatz. So können sich die Kleinen vor dem Abendessen austoben.

Warum Erwachsene zu viel sitzen

Doch was machen die Erwachsenen: Sie setzen sich wieder hin – und zwar auf die Bank neben dem Spielplatz. Später heißt es dann allerdings: Ich muss dringend etwas für meine Sommer-Figur tun. Mein Vorschlag: Warum nicht gleich den Bewegungsdrang der Kinder für sich selbst als Motivation nutzen? Natürlich gibt es auch andere Fälle: Kinder, die nach der Schule sofort vor dem Fernseher oder der Playstation sitzen bis zum Abendessen. Auch bei schönsten Wetter im Sommer!

Zusammen mit den Kindern mehr Bewegung – so macht es Spaß

  1. T-Shirt „Legend Just Do It“ Nike: Tausendkind //  Sport Jacke Club Nike: Tausendkind// 2. Basketball: Tausendkind// 3.Laufrad Punkte: Tausendkind // 4. Trinkflasche Flamingo: Tausendkind

Kein Wunder, dass viele von uns zu dick sind. Mehr Bewegung tut allen gut – Kindern und Erwachsenen. Sport im Sommer lässt uns vielleicht mehr schwitzen, aber es hält fit und kann Spaß machen. Hier sind meine besten Tipps für Euch in Zusammenarbeit mit Tausendkind:

  1. Klar, im Sommer ist es wärmer. Da schwitzen wir natürlich auch noch mehr. Für die Kleinen gibt es jetzt ultra-coole Sportbekleidung bei Tausendkind. Egal ob Nike, Adidas oder Hummel – viele Marken sind im Angebot, die ich selbst sehr gut von der Qualität finde. Für meinen Sohn mag ich atmungsaktive Sport-Shirts und lässige Kapuzen-Pullover sehr gerne. Am 30.05 und am 31.05 gibt es übrigens 20 % auf Mode + Schuhe (primär Frühjahr/Sommer-Kollektionen), also auf zum Shoppen Ihr Lieben 😉
  2. Sport im Sommer macht natürlich draußen am meisten Spaß. Falls Ihr keinen eigenen Garten habt, könnt ihr vielleicht den Grün-Bereich der Wohnanlage mit nutzen oder es gibt eine große Wiese in der Nähe. Bei Tausendkind gibt es viele tolle Bälle wie zum Beispiel Basketball. Diesen gibt es auch in der kleineren Größe, falls Ihr ein Kleinkind wie ich zu Hause habt.
  3. Was mich an meine Kindheit erinnert: Boule spielen. Das gibt es jetzt sogar in der süßen Soft Version mit den Barbapapas. Sind die nicht zum Knutschen? Ein anderes Boule Spiel gibt es hier.
  4. Den Haushalt lieber auf die Abendstunden verschieben und die Zeit davor zum Sport mit den Kindern nutzen. Oder man integriert die Hausarbeit in ein Spiel mit den Kleinen. Wer kann am schnellsten zu den Wäschebergen rennen? Wer befördert die Spielsachen auf einem Bein in die Kiste? So kann beides kombiniert werden.
  5. Abends einfach mal den Fernseher aus lassen und mit den Kindern gemeinsam eine Runde Spazieren gehen. Die Kids dürfen ihr Lieblingsgefährt fahren wie zum Beispiel Laufrad, Bobbycar oder Roller. Und wir Großen schnallen uns Inline Skater an die Füße oder schwingen uns auch auf einen Roller – die für Erwachsene natürlich 😉 Macht mehr Spaß als vor dem Fernseher zu sitzen und tut gut für die Gesundheit. Noch mehr Kinderfahrzeuge bei Tausendkind: Hier
  6. Immer wieder Trinkpausen einlegen. Das ist bei Sport im Sommer sehr wichtig. Mit bunt verzierten Trinkflaschen über Tausendkind motiviert man jeden zum Trinken.

momblog-mamablog-münchen-showmeyourcloset-family-mama-lifestyle-sport-mit-kindern

momblog-mamablog-münchen-showmeyourcloset-family-mama-lifestyle-sport-mit-kindern

Bestimmt gibt es noch viel mehr Tipps wie Sport im Sommer mit den Kindern am Meisten Spaß macht. Vielleicht mögt Ihr mir Euren Geheimtipp unter den Kommentaren verraten?

Letztendlich sind es jedoch oft die klassischen Sportarten, die jeder von uns kennt, die Spaß machen. Schwimmen, Ball spielen und Co kosten nicht die Welt und machen im Sommer gleich doppelt so viel Spaß.

Genießt die Sonnentage meine Lieben.

Eure Birte 🙂

 

In Zusammenarbeit mit Tausendkind

Über Birte Lissner

Hey Du, Ich bin Birte und meistere jeden Tag den Spagat zwischen Kind und Job. Nach meinem Studium mit Kind, bin ich nun Online Texterin. Auf meinem Blog möchte ich Euch mitnehmen in meine Welt - zwischen Modemädchen und junger Mama, zwischen Chanel Bag und Wickeltasche. Egal ob mit Kind oder ohne - fühlt Euch herzlich willkommen auf meinem Blog Ihr Lieben.

Siehe auch

Zug fahren mit Kleinkind: Unsere Erfahrung und Tipps

Hallo meine Lieben, wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, waren mein Sohn und ich im August ...

9 Kommentare

  1. Schöne Tipps! ALs Grundschullehrerin renne ich den ganzen Tag hinter Kindern her, zu wenig bewegen gibts da irgendwie gar nicht =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  2. Liebe Birte,

    da hast du wirllich tolle Tipps zusammengefasst. Ich selbst habe keine Kinder, aber wenn ich auf meine Neffen aufpasse, bin ich lieber mitten im Geschehen als auf der Bank zu sitzen.

    Liebst, Elisa

  3. Awww dieser Beitrag ist mehr als süß:-) so süß, dass es solch coole Looks auch immer für Mini-Menschen gibt 🙂 Danke für die tolle Inspo:-) Lg tatjana

  4. Ich finde auch toll, wenn man mit Kindern Ausflüge macht, am besten mit einem Ziel, wo dann auch wieder Bewegung angesagt ist. Z. B. Anlagen wo geklettert werden kann und ähnliches. Bewegung für Kinder ist super wichtig. Toll, dass du einen Beitrag dazu geschrieben hast! Danke auch für deine Tipps und liebe Grüße von Betty!

  5. Meine Liebe, das sind richtig tolle Tipps ♥ Ich muss auch noch mehr Sport machen- das habe ich mir jetzt fest vorgenommen.
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  6. Da sind wirklich sehr schöne Tipps dabei 🙂
    Finde es super das es so etwas auch für die Kleinen gibt!

  7. Ich finde ja mit den Kids machts immer Spass, wir waren heute schon im Pool und beim Kinderturnen!:)

    Lieben Gruß
    Bea

  8. Das sind echt tolle Tipps und super schöne Fotos dazu 🙂
    Der Sommer ist echt die perfekte Gelegenheit um endlich mal wieder rauszugehen und sich zu bewegen!

    Liebe Grüße, Caro :*

    http://nilooorac.com/

  9. Oh ja Liam hat jetzt auch den Fußball für sich entdeckt. Finde ich für den Sommer neben dem Schwimmen die beste Sport für Kids 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*