Home / Shopping / Family / Preview: Geburtstag Planung und Geschenke

Preview: Geburtstag Planung und Geschenke

Hallo meine Lieben,

das Rascheln von Papier der Geburtstags Geschenke, die liebevollen Gesten der Mitmenschen, leckeres Essen – der eigene Geburtstag ist schon etwas Schönes. Nächsten Monat werde ich Geburtstag feiern und ich sage euch, ich kann es kaum erwarten, natürlich auch wegen der Geschenke. Da wird man fast wieder zum Kind, wenn um einen herum plötzlich Freunde ein Geheimnis haben und man am Abend davor den Geruch von Kuchen schnuppert. Geht es euch auch so? Mein Sohn hatte übrigens so Geburtstag gefeiert.

Geburtstag feiern reloaded mit Geschenke

Das ist übrigens auch eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen: Meine Kindergeburtstage. Geburtstag feiern war bei uns schon früher ein großes Thema und meine Eltern haben sich jedes Mal mächtig ins Zeug gelegt, um mir einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Da waren dann auch schon mal 20 Kindergartenkinder zum Geburtstag feiern eingeladen und meine Eltern waren gut beschäftigt die Gruppe bei Laune zu halten 😀 Während man als Kind noch völlig unverfroren eine riesige Geschenke Liste erstellt und sich den größten Kuchen der Welt wünscht, fällt es vielen Erwachsenen weitaus schwieriger den eigenen Geburtstag auch zu genießen.

show-me-your-closet-geschenke-geburtstag-tipps-momblog-muenchen-modeblog-family-mom-lifestyle-2

Warum können wir Großen nicht mehr so unbeschwert Geburtstag feiern? Wir sollten viel öfter mal wieder mehr Kind sein und Sachen machen, die wir früher schon gerne gemacht haben. Sich zum Beispiel schon einen Monat vorher auf den Geburtstag freuen oder einen Wunschzettel schreiben.

Die besten Ideen zum Geburtstag feiern  und drauf freuen – fast wie früher

  1. Geschenke schon Wochen vorher aussuchen und auf einen Wunschzettel schreiben. Ideen für hübsche Geburtstagsgeschenke zu finden, ist gar nicht so schwer, wie man denkt.
  2. Lieblings Spiel aus der Kindheit: Egal ob Topf schlagen oder Wettessen mit Schaumküssen – warum spielt Ihr das nicht nochmal an Eurem Geburtstag. Die eigenen Kinder freut es bestimmt.
  3. Sich selbst etwas gönnen zum Geburtstag und sich tierisch darauf freuen
  4. Sich den Lieblingskuchen zum Geburtstag feiern wünschen und zwar den mit Smarties und Schokolade oben drauf – Die Waage bleibt heute im Schrank. Rezepte findet Ihr auf Lecker.de
  5. Sich nicht unter Druck setzen: Zum Geburtstag feiern reicht auch ein kleiner Kreis der besten Freunde oder auch nur der Partner. Viele Erwachsene haben das Gefühl es allen Recht machen zu müssen und sich zu profilieren – selbst am Geburtstag. Da bleibt der Spaß definitiv auf der Strecke.
  6. Geburtstag feiern und ganz viele lustige Fotos davon machen. Wetten ein Fotobuch ist anschließend das schönste Geschenk? Übrigens darf das pasende Outfit auch nicht fehlen. Ich mag diesen Styleguide von Elle.
show-me-your-closet-geschenke-geburtstag-tipps-momblog-muenchen-modeblog-family-mom-lifestyle-3
Sich wieder wie ein kInd über etwas freuen: Sei es auch wegen Schuhen

 

Und jetzt bin ich neugierig: Wie verbringt Ihr eigentlich euren Geburtstag am Liebsten? Zu meinem wird es dann noch einen Extra Post geben. Seid gespannt.

 

Merken

Siehe auch

Inspiration: Sport im Sommer mit den Kindern

Hallo meine Lieben, keine Frage, Sport im Sommer und Bewegung ist für Klein und Groß ...

2 Kommentare

  1. Ein wirklich super toller Beitrag find einfach eine klasse Idee.
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  2. WOW! So tolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    marina
    http://fashiontipp.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*