Home / Schönheit / Closet / Shopping Tipps: Gummistiefel finden

Shopping Tipps: Gummistiefel finden

Hallo meine Lieben,

Ob Ihr es glaubt oder nicht, im Prinzip braucht Ihr nur ein Paar Gummistiefel für den Herbst und Ihr seid gegen jegliches Wetter gewappnet. Viele von euch denken wahrscheinlich „Uargh will die uns diese billigen Stiefel für Garten oder Kinder empfehlen“. Ihr täuscht Euch. Wer sich mal das aktuelle Angebot von Gummistiefeln ansieht, merkt schnell, dass es eine sehr große Auswahl gibt und zwar von sportlich bis sehr schick. Ich möchte euch heute mal einige wertvolle Shopping Tipps geben, wie Ihr euren perfekten Regenstiefel findet und was es beim Kauf zu beachten gibt. Hierzu habe ich mir Unterstützung von Gummistiefelexperte.de geholt. Auf der Website findet man einige Kauf Tipps und natürlich eine große Auswahl schöner Gummistiefel.

So findet ihr tolle Gummistiefel für Euch und die Kinder

Ihr müsst nicht zwangsläufig Kinder haben, um Fans von Gummistiefel zu werden. Denn die Schuhe mausern sich immer mehr zu heiß begehrten Kultschuhen im Herbst. Schließlich bleiben die Füße trocken und man macht sich nicht die schönen weißen Sommer Sneakers schmutzig. Hier sind meine besten Tipps zum Shopping der Regenstiefel.

1. Die richtige Schuhgröße ermitteln: Regenstiefel bzw Gummistiefel fallen oft eine Nummer kleiner aus, so ist jedenfalls meine Erfahrung. Und es gibt nichts schlimmeres als drückende Stellen beim Laufen. Ich empfehle eine Nummer größer zu kaufen und dafür lieber noch wärmende Thermo Einlagen dazu zu kaufen.

2. Die richtige Länge finden: Es gibt Gummistiefel, die bis zum Knie reichen oder welche, die so hoch wie Stiefeletten sind. Wer es gerne schicker mag für den Alltag, sollte eher die Stiefeletten wählen. Alle, die jedoch einen Outdoor Schuh suchen, sei der Gummistiefel bis zum Knie empfohlen, da hier die Hose wirklich trocken bleibt.

3. Achtung beim Material: Gummistiefel können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Preiswertere Modelle sind meistens aus PVC oder Synthethik gefertigt, während die höher klassigen Varianten aus Naturkautschuk produziert wurden. Alle, die wie ich eine Allergie haben, sollten hier also aufpassen, aus welchem Material der Gummistiefel gefertigt wurde. Bei Gummistiefelexperte.de kann man hier extra die Suche noch verfeinern und als Kriterium das Material einstellen.

4. Mit Anziehhilfe für Kinder: Gummistiefel haben natürlich keinen Reißverschluss, der das Anziehen erleichter. Besonders Kinder tuen sich bekanntlich schwer in solche Schuhe zu schlüpfen. Die Marke Evercreatures hat hierführ eine tolle Idee gehabt und einfach stylishe Halter an die Kinder Regenstiefel dran gemacht. Perfekt für Kleinkinder!

5.Muster? Matt oder glänzend?: Nun hat man die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Designs. Es gibt Gummistiefel in schwarzem Lack oder Modelle mit bunten Mustern. Egal ob matt oder glänzend, hier entscheidet nun der eigene Geschmack. Wichtig ist, dass Ihr nicht gleich das billigtse Paar Stiefel wählt, da diese oftmals nicht lange halten. Ich empfehle ab der mittelpreisigen Kategorie zu suchen. Tolle Marken im Mittelfeld sind zum Beispiel Evercreatures, Bergstein oder Joueles, die exklusiveeren Modelle finden sich bei Hunter, Nokian Hai oder Aigle.

6. Haltbarkeit von Gummistiefel verlängern: Man sollte Gummistiefel nicht in die pralle Sonne stellen, da sonst das Material ausbleichen könnte. Viele riechen dann komisch.

show-me-your-closet-mamablog-momblog-muenchen-gummistiefel-herbst-shopping-1

show-me-your-closet-mamablog-momblog-muenchen-gummistiefel-herbst-shopping-2

show-me-your-closet-mamablog-momblog-muenchen-gummistiefel-herbst-shopping-3

 Gummistiefel Mama: Evercreatures via Gmmistiefelexperte.de

Gummistiefel Kind: Evercreatures via Gmmistiefelexperte.de

In Zusammenarbeit mit Gummistiefelexperte

Merken

Über Birte Lissner

Hey Du, Ich bin Birte und meistere jeden Tag den Spagat zwischen Kind und Job. Nach meinem Studium mit Kind, bin ich nun Online Texterin. Auf meinem Blog möchte ich Euch mitnehmen in meine Welt - zwischen Modemädchen und junger Mama, zwischen Chanel Bag und Wickeltasche. Egal ob mit Kind oder ohne - fühlt Euch herzlich willkommen auf meinem Blog Ihr Lieben.

Siehe auch

Oktoberfest Guide – unsere 5 besten Tipps

Servus, das Oktoberfest steht in den Startlöchern und ich plane schon unseren Besuch mit unserem ...

8 Kommentare

  1. Ohh die Gummistiefel sehen einfach super aus.
    Wünsche Dir eine tolle Woche.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  2. Toller Beitrag! Bei diesem Wetter sind Gummistiefel genau das richtige Schuhwerk!

    LG Carolin
    http://www.halfiesstyle.com

  3. Ich liebe ja Gummistiefel und vor allem meine Hunter. Toller Beitrag, denn so bekomme ich auch einmal einen kleinen Einblick in andere schöne Modelle. XO Julia http://fashionblonde.de

  4. Schöne Gummistiefel zu finden ist leider wirklich nicht so einfach.
    Aber wenn man dann einmal welche hat sind sie wohl wirklich der perfekte Begleiter im Herbst 🙂

    Liebste Grüße
    Mai von SPARKLEANDSAND.com

  5. Ich werd da mal gucken. Bisher habe ich keine passenden und schönen Gummistiefel gefunden, denn bei großer Schuhgröße, aber schmalen Füßen kriegt man meist die Herrenmodelle aufgedrückt – und die sind so breit, dass ich darin fast umdrehen kann.
    Viele Grüße, Ilka

  6. sehen klasse aus..gut für draußen mit dem Hund

  7. Ich bin schon immer ein grosser Fan von Gummistiefeln. Meine Eltern haben auch schon immer auf das Material geachtet und so kenne ich mich ein bisschen aus. Bisher habe ich meist Exemplare von Hunter gehabt, aber in diesem Jahr mal ein Modell von Joules probiert. Sie sind absolut cool und passen auch zu meinen Kleidern perfekt.
    Ich finde Gummistiefel sind ein unterschätztes Mode-Accessoires und ich finde, man kann gar nicht genug davon haben. Wir haben in England ein paar Tage in einem Schloss im Lake District übernachtet und dort hatten sie eine stattliche Sammlung, damit alle Gäste trockenen Fusses durch den Schlosspark gehen konnten. Das fand ich genial! Darum werden bei uns auch alle Gummistiefel aufgehoben. Jetzt fehlt uns nur noch der Schlosspark… 😉
    LG von Charli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*