Home / Shopping / Sport meets Alltag 1

Sport meets Alltag 1

fitbaby

Sport meets Alltag Teil 1

meine neuen Herausforderungen

Dreimal pro Woche tragen wir sie zum allabendlichen Workout im hiesigen Fitnessstudio und dann landen sie wieder im Schrank. Oder fristen ihr Dasein in der Sporttasche, weil sie dort kläglich vergessen wurden nach der anstrengenden Zumba-Stunde. Die Rede ist von Sportkleidung, die ja auch schon Thema im Style der Woche war(Hier). Sie erfüllen einen ganz bestimmten Zweck, nämlich uns gut aussehen lassen beim Sport und möglichst wenig schwitzen, aber das wars dann auch schon oder?

Seit der Geburt meines Sohnes möchte ich wieder fitter werden. Klar bei meinem tagtäglichen Programm aus Uni, Arbeiten und Kind hetzte ich viel durch die Gegend, aber da tut man natürlich nichts für das eigene Wohlbefinden. Als kleine Motivation habe ich mir eben neue Sportkleidung gegönnt, die ich am liebsten ständig tragen würde, weil sie einfach sooooo bequem ist.

Heutzutage ist Sportkleidung eh so stylisch, dass man sie locker zu Alltagsoutfits kombinieren kann,oder?  Was meint ihr –  Ist Jogginghose und Co im Alltag ein No-Go oder tragbar?

Challenge: Mami fit und stylisch

Ich habe es mir zur Challenge gesetzt, euch ab sofort verschiedene Tragevarianten von Sportkleidung im Alltag zu zeigen. Dazu gibts von mir Kaufempfehlungen und Tipps für die Mami Fitness.

DSC08014

Oversize Shirt & Joggingpants: Bodyaction* (gesponsert)

Kette: H&M

Uhr & Tasche: Bijou Brigitte

Pumps: Atmosphere

DSC08006

Ich denke, es ist wichtig den sportiven Charakter mit hippen Accessoires zu brechen. Dezent einsetzen und in der gleichen Farbfamilie bleiben, damit es nicht zu viel wird.

DSC08035

Kauftipp

 Wer mich kennt, weiß , dass ich die Eitelkeit in Person bin. Schlabberlook gibts bei mir nicht, außer ich bin krank. Bislang waren mir Sportklamotten entweder zu grell oder zu simpel. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich auf die Firma Bodyaction aufmerksam geworden bin. Aus Griechenland stammend, gibts die coolen Klamotten nun auch in Deutschland zu kaufen. Feste hochwertige Materialien und dezent(!)- bunte Farben sind das Markenzeichen. Moderne Designs, die man eben auch gut im Alltag tragen kann. Ich habe mich sofort in die olivgrüne Hose oben mit dem orangefarbenen Schriftzug und dem Oversize-Shirt verliebt.

Wenn euch die Sachen gefallen, müsst ihr unbedingt mal den Shop durchstöbern:

BodyAction Performance

g-2015-001-horz

Mami-Fit-Tipp

DSC08067
Kleidung: StudioB15

Babyboy statt Hantel

 Kleine Kinder langweilen sich schnell, wenn sie nur zugucken dürfen. Mein einjähriger Sohn ist eine wilde Hummel und liebt es, wenn Mami ihn durch die Lüfte wirbelt. Verbindet lustige Spielereien mit eurem Kind doch gleich mit ein paar Trainingseinheiten. Ein prima Hantelersatz und Spaß macht es auch noch. Good to know: Die Angst euer Kind fallen lassen zu können ist so groß, dass ihr die Übungen viel disziplinerter ausführt, als wenn ihr „nur“ eine Hantel in den Händen haltet. Nur Vorsicht bitte wenn eure Kleinen schon recht schwer sind: Immer auf eine korrekte Rückenhaltung achten.

Siehe auch

Zug fahren mit Kleinkind: Unsere Erfahrung und Tipps

Hallo meine Lieben, wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, waren mein Sohn und ich im August ...

4 Kommentare

  1. Liebe Birte,
    ein wirklich super toller Post und finde den ersten Look eine wirklich super tolle Idee – da wäre ih drauf gekommen etwas zu kombinieren und zu tragen – sieht aber klasse aus.
    Naja und das Kind als hantel ist ja eine klasse idee <3
    Vor allem wenn dann beide Spaß dabei haben.

    Ganz liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  2. Liebe Birte,

    da sind ja wirklich richtig tolle Tipps dabei. 🙂 Das Outfit finde ich richtig schön, weil es eben mit den Pumps schnell alltagstauglich wird. Vor allem ist es natürlich mal etwas ganz anderes als immer nur „einfache“ Outfitposts. Das hilft mir schon sehr, da ich auch jetzt wieder mit Sport anfangen will (ja die richtigen Klamotten können da wirklich eine tolle Motivation sein), aber immer so lange arbeiten muss, dass der Sport direkt nach der Arbeit gemacht werden muss. Die Kleidungsstücke sehen ja richtig toll aus, da muss ich glaube ich auch mal vorbei schauen. Mir gefällt die Lässigkeit und es sind eben nicht „nur“ Sportklamotten. Besonders das gelbe Shirt mit den Kontrastbund-Shorts sehen richtig klasse an dir aus.

    Vielen Dank für so einen nützlichen Post. Ich freu mich schon auf weitere dieser Art.

    Viele liebe Grüße
    Madeleine

  3. Hallo Birte! Du hast eine top Figur! Dir stehen alle Stills und Looks 🙂 Ich wünsche dir ein schönes Wochenende <3
    LG Marina
    http://fashiontipp.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*