Home / Schönheit / Closet / Style up your closet #1

Style up your closet #1

styleupcloset

Style up your closet #1

Diesmal: Die perfekte Aufbewahrung

 

Kleiderschränke haben eine wichtige Aufgabe. Sie hüten unsere heißgeliebten Schätze vor Staub und Schmutz. Darüber hinaus geben sie unsren Klamotten einen Präsentationsraum, ähnlich wie ein Bilderrahmen.Wer seine Sachen mag, wird sie sich auch gerne ansehen wollen. Nicht ohne Grund hat fast jede zweite Kandidatin bei Shopping-Queen mittlerweile ein Schuhregal im Wohnzimmer stehen. Klar, nicht jeder von uns hat kooperationsbereite Freunde oder Platz für ein Ankleidezimmer. Und viele, mich eingeschlossen, sind kleine Chaosqueens, die ihre Sachen einfach reinstopfen oder auf dem berühmten „Ankleidestuhl“ ablegen. Allerdings kann man auch mit wenig Geld seine Kleidung praktisch verstauen und dabei auch noch hübsch zur Schau stellen – auch Ordnungsmuffel 😉 Hier erfahrt ihr nun regelmäßig wie ihr auch euren Schrank in eine Schatzkammer  verwandelt. Heute geht es erstmal um die Basis: Der Schrank selbst!

Ganz wichtig ist natürlich erstmal die Frage:

Soll es der klassische Schrank sein oder möchte ich mir ein individuelles System aus Kleiderstangen, Körben und Kommoden erstellen?

Meine persönliche Hitliste an aktuellen Aufbewahrungstrends für kleines Budget….

 

 

 

Der Kleiderschrank

  • Kleidung ist sicher vor Schmutz und Staub
  • viel Stauraum
  • vorgegebene Fächer für Ordnungsmuffel
  • nicht für jeden Besucher sofort einsehbar
  • Kein guter Überblick, was man alles besitzt
  • vorallem gefaltete Jeans, Shirts etc in den Fächern gehen unter
  • braucht viel Platz und nimmt in kleinen Räumen das Licht

Das Kleiderstangensystem

  • gute Alternative zum Ankleidezimmer, falls kein extra Raum vorhanden isz
  • kann beliebig mit Kommoden, Körben etc angepasst werden
  • ästhetisch  ansprechend und individuell
  • Staubgefahr
  • weniger Stauraum als im Schrank
  • kann schnell unordentlich,überladen wirken, besonders in kleinen Räumen

Das Ankleidezimmer

  • traumhafter Überblick, so macht Anziehen Spaß 😉
  • ästhetisch sehr ansprechend
  • i.d.R. viel Platz
  • braucht leider viel Platz, den nur wenige haben

 

Hier sind eure schönsten Schatzkammern

 

IMG_6782 (3)

IMG_6804 (2)

 

Lisa hat einen tollen Schrank mit Spiegel und Schiebetüren! Perfekt um Platz zu sparen.Im Inneren herrscht eine klare Strukur für einen guten Überblick.

 

IMG_7091IMG_7095

Elli hat sich für ein individuelles System aus Kleiderstangen, Boxen und einer Kommode entschieden. Durch die weißen Töne wirkt es sehr edel und clean! Perfekt für Frauen, die Wert auf ansprechende Aufbewahrung legen.

 

closet2

Sabrina hat sich ein tolles Schuhregal selbst gemacht. Mit der Tapete werden ihre Schuhe so zum stylischen Hingucker!

 

DSCN3859

DSCN3887

DSCN3891

Madeleine hat sich den Traum vieler Frauen erfüllt mit ihrem Ankleidezimmer. So kommen ihre Lieblingsstücke besonders gut zur Geltung! Ob sie dieses Zimmer überhaupt noch verlässt?

 

Wo bewahrt Ihr eure Schätze auf?

Hinterlasst doch einen Kommentar dazu..

 

cupboard-575346_640

Siehe auch

momblog-mamablog-muenchen-fashionblog-show-me-your-closet-fashion-family-muttertag-mama-sein

Muttertag: Wie fühlt sich „Mama sein“ an?

Hallo meine Lieben, Zum Muttertag gestern habe ich mich erinnert wie es sich eigentlich angefühlt ...

4 Kommentare

  1. Super toller Blogpost. Vor allem die vor und nachteile mal wirklich genauer aufgeteilt und es wäre definitiv ein Traum den Platz für ein Ankleidezimmer zu haben. Aber man sollte aus dem was man hat einfach das beste machen. Und ich finde all die oben genannten ideen wirklich super schön. Und vielen lieben Dank <3

    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  2. So ähnlich wie bei Elli sieht es bei mir auch aus… aber weniger geordnet 😀 Am liebsten hätte doch jeder einen begehbaren Kleiderschrank. Aber damit muss ich wohl leider noch warten bis zum WG-Auszug und dem etwas größeren Geld 😉 Cool, dass du so viele Möglichkeiten gezeigt hast!
    <3 Ella

  3. Ich finde die Kleiderstangen-Variante total ansprechend, hab aber etwas Bedenken wegen Staub und Ausbleichen…gibt’s da schon Erfahrungsberichte?
    LG

    • Birte Lissner

      Liebe Anja,

      Bisher noch nicht, werde dann davon berichten, sobald es Erfahrungsberichte gibt 🙂

      LG und vielen Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*